Quantcast
CNN hält Fahne auf der Pride Parade in London für eine ISIS Terror-Fahne News

CNN hält Fahne auf der Pride Parade in London für eine ISIS Terror-Fahne

Written by Daniel Villarreal on January 09, 2016
Be first to like this.

This post is also available in: English Português

Der Sender CNN hat heute berichtet, dass auf der Parade zum Gay Pride in London die Flagge der Terrororganisation ISIS gesehen worden sei. Das wären wirklich beunruhigende Nachrichten, da ISIS (Islamischer Staat im Irak und in Syrien) eine militante dschihadistische Gruppe ist, die man insbesondere durch ihre Enthauptungs-Videos und die Zerstörung von Kurlturerbe-Stätten kennt. Wie könnte die LGBT-Community eine solches Fahne auf ihrer Pride Parade akzeptieren?!? Wenn man etwas genauer hinschaut kann man erkennen, dass es KEINE ISIS-Fahne sondern in Wahrheit eine Dildo-Flagge ist.

Vergleich einfach mal diese tatsächliche ISIS-Flagge unten mit der in dem Video oben:isis flag, terror, iraq, iran, syria, jihad

Zur Verteidigung des Berichtes sagt CNN, dass die Dildo-Fahne ganz bewusst der ISIS-Flagge ähneln sollte, auf der mit dem Anal-Spielzeug die mittelalterlichen Praktiken der ISIS verspottet werden. So hatte die ISIS unter anderem Schwule von Gebäuden herunter gestossen.

Aber wegen ein paar Butt-Plugs so einen großen Aufriss machen, CNN?  Man sollte meinen, dass eure Journalisten die grundlegendsten Dinge schwuler Subkultur und Analspiele nicht kennen – arme unwissende Journalisten habt ihr da.

Und macht euch keine Sorgen, falls CNN dieses Video auf YouTube löschen sollte. Wir haben es uns schon als Kopie runtergeladen. Oh ja, das haben wir!

 

Read more stories by just signing up

or Download the App to read the latest stories

Already a member? Log in
English
  • Français
  • Español
  • Português
  • ไทย
  • 繁體中文